Kentertraining

Im Wassersportverein Brühl ist es schon seit vielen Jahren ein vor allem nützlicher Brauch, im Frühjahr das Training der sogenannten Eskimorolle durchzuführen. Diese Übung, die viel körperliches Geschick erfordert, findet im Brühler Hallenbad bei angenehmen Wassertemperaturen an sechs aufeinanderfolgenden Samstagen unter Aufsicht von erfahrenen Trainern statt. Besonders freuen sich die Organisatoren über die neuen Mitglieder und Schnuppermitglieder die jedes Jahr die Gelegenheit nutzen um an diesem kostenlosen Training teilzunehmen.

Neben der Eskimorolle wird auch das angstfrei und planmäßige Aussteigen unter Wasser aus dem gekenterten Boot geübt.

Das Kentertraining ist eine gute Gelegenheit um sich für den Einstieg in das neue Paddeljahr wieder Routine im Umgang mit dem Boot zu verschaffen. Es ist jedoch unerlässlich, die erlernten Fähigkeiten auch unter dem Jahr immer wieder zu trainieren um im Kenterfall souverän reagieren zu können.

Aufgrund der großen Nachfrage bleiben diese Trainigseinheiten ausschließlich den Mitgliedern des WSV Brühl vorbehalten.

Termine 2018

1. Kentertraining, 13. Januar 2018, 11 bis 13 Uhr
2. Kentertraining, 20. Januar 2018, 11 bis 13 Uhr
3. Kentertraining, 27. Januar 2018, 11 bis 13 Uhr
4. Kentertraining, 03. Februar 2018, 11 bis 13 Uhr
5. Kentertraining, 10. Februar 2018, 11 bis 13 Uhr
6. Kentertraining, 17. Februar 2018, 11 bis 13 Uhr


Hallenbad Brühl

Ormessonstr. 3
68782  Brühl
Telefon: 06202- 7 22 03